Suche
  • Nicole Ritter

Kürbis und co

Das alte holzregal Beet macht sich ganz wunderbar.

Die Blätter vom Hokkaido wachsen schon raus aus dem Beet und sind größer als ein Fußball.

Nebendran links der butternut… dazwischen befinden sich auch Mais und Bohnen und ein paar Kohlrabi und rote Beete.

Auch das Gurken Kisten Beet macht sich super, mit ruccola dabei und ein wenig Dill und Kümmel fühlen sich Snack Gurke und Schlangen Gurken total wohl. Wir konnten auch schon einige Gurken ernten.

Bei der kleinen Garten Chefin gibt es eigentlich nur Snack Gurken, sie hat wenig Geduld dir schlangengurken groß werden zu lassen und meint die sind klein auch lecker. Na Bitteschön! ;)

Ich finde aber auch dass frisch geerntete Gurken einfach himmlisch sind. Fast süß schmecken sie und keinerlei Giftstoffe in der Schale schmeckt auch diese fast weich…

Selbstanbauen heißt bei mir vor allem Genuss an Lebensmitteln. Noch lange nicht könnte ich mich damit versorgen, aber darum geht es nicht. Lieber Teile ich meine kleine Ernte mit Freunden und bekannten und bemerke wie der Funke über springt und im Jahr darauf auch der Balkon mal bepflanzt wird oder der Hinterhof.

Wer einmal eine frische waldErdbeere genascht hat oder eine Gurke frisch von Strauch oder schön scharfen ruccola…

Der will mehr ;)



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen